Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Krause, Annett; Hilke, Matthias

Beitrag von Annett Krause und Matthias Hilke zum Willi-Bleicher-Preis 2012

Annett Krause, 1974 geboren, studierte Kunstgeschichte und Geschichte in Jena und Journalismus in Berlin.

Matthias Hilke, 1973 geboren, studierte Politik und Deutsch als Fremdsprache an der Uni Bremen, lebt und arbeitet seit zehn Jahren in Berlin freischaffend als autodidaktischer Musiker, Tontechniker, Produzent und Autor.

Seit 2009 arbeiten sie als Autorenteam. Sie gewannen den ersten Preis des SWR2 dokublog-Wettbewerbs mit dem Kurzfeature "Gemischte Gefühle" zum 9. November 1989. "Berufung ohne Beruf" ist ihr erstes einstündiges Feature.

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
Berufung ohne Beruf - Requiem auf einen Traum
Veröffentlicht:
Gesendet in: "SWR2 Feature", am 29.02.2012
Download:
Beitrag anhören (MP3-Format; 87,2 MByte)

Preis 2012

Die Preisverleihung

Die Beiträge