Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Leesen, Gesa von

Beitrag von Gesa von Leesen zum Willi-Bleicher-Preis 2012

Geboren 1966

Magister-Studium Geschichte, Politik und Nordistik in Kiel und Kopenhagen, anschließend Pressereferentin im sächsischen Landtag, Pressesprecherin am Theater Chemnitz, Redaktionsleiterin von Radio Energy Chemnitz, Redakteurin bei der Morgenpost Chemnitz.

Seit 2006 freie Journalistin in Esslingen am Neckar. Schwerpunkte: Lokales, Landespolitik, Wirtschaft und Soziales.

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
China kauft
Veröffentlicht:
Erschienen in "Kontext: Wochenzeitung", am 18.04.2012 sowie am 21.04.2012 als "taz"-Beilage
Download:
Beitrag ansehen (PDF-Format; 286 KByte)

Preis 2012

Die Preisverleihung

Die Beiträge