Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Verheyen, Edgar

Beitrag von Edgar Verheyen zum Willi-Bleicher-Preis 2017

Jahrgang 1956

Studium Rechts-, Politik- und Kommunikationswissenschaften in München

Ab 1981 Freier ARD-Hörfunk-Korrespondent mit Schwerpunkt Nord- und Ostafrika sowie Naher und Mittlerer Osten

1986 Wechsel zum SWF, später SWR, Reporter für politische TV-Magazine (u.a. "Zur Sache", "Report Mainz")

Filmemacher von zahlreichen Dokumentationen, Features und Reportagen für ARD und SWR u.a. zu den Themen Missstände in der Massentierhaltung und unsoziale Beschäftigungsverhältnisse in der Wirtschaft

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
REWE & EDEKA. Gute Geschäfte - faire Löhne?
Veröffentlicht:
SWR Betrifft, 10. Mai 2017
Download:
Begründung ansehen (PDF-Format; 297 KByte)
Kurzfassung:
Beitrag ansehen (MP4-Format; 175 MByte)
Langfassung:
Beitrag ansehen (MP4-Format; 596 MByte)
ARD-Mediathek:
Beitrag ansehen

Kurzfassung

Langfassung

Preis 2017

Die Preisverleihung

Die Preisträger